Erfolg auf Rezept? Eine gesunde Dosis Expansion im Apotheken-Markt

Amazon-Studie 23

Amazon Studie 1920x1080px

Die Hightlights der Amazon-Studie 23

  • Marktüberblick: Umsätze, Forecasts & Marktanteile von Amazon auf dem deutschen Markt
  • Amazon Pharmacy: So könnte ein möglicher Start in Deutschland aussehen und diese Learnings zieht Amazon aus den USA
  • Exklusive Pharmafirmen-Umfrage: Umfrage zum Vertriebs- und Werbeverhalten von Herstellern auf Amazon
  • Amazon Advertising: Effizientes Predictive Advertising auf Amazon durch AI
  • KPI-Benchmark vs. E-Pharmacies: Analysen zu Verfügbarkeiten, Preisen & Keywords von Pharma-Produkten auf Amazon
  • Chancen & Best Practice: Amazons Algorithmus und Erfolge durch die Optimierung von Produktseiten

Dein direkter Link zum Download

Amazon ist angekommen im Apothekenmarkt. Die Relevanz von Amazon als Werbe- und Vertriebskanal war den Akteuren der Pharmabranche nie so bewusst wie heute. Amazon steht noch am Anfang seines Weges, ist aber im Pharmamarkt angekommen. Der Versandriese ist mittlerweile nicht nur im Lifestylesegment, sondern auch in der Healthcare-Branche zu einem unverzichtbaren Kanal geworden – und das auch schon ohne Amazon Pharmacy-Start in Deutschland.

In der aktuellen Pharmafirmen-Umfrage gaben 93 % der Befragten an, sich mit dem Thema Amazon aktiv zu beschäftigen (+8 % zum Vorjahr). Insgesamt halten ganze 62 % der Befragten Amazon als wichtigen Absatzkanal für Arzneimittel. Im Jahr 2022 erzielten nonRx-Pharmaprodukte auf Amazon einen Umsatz von ca. 239 Mio.€ bei einem Wachstum von 27%. Bis 2025 wird sich der nonRx-Umsatz, Schätzungen der Studie zufolge, mit einer CAGR von 46 % verdreifachen.

Das geht aus der neusten Amazon-Studie 23 der beiden Kaske Group Unternehmen Smile BI und Dr. Vital hervor.

Inhalte der Studie:

  • Marktüberblick
  • Amazon Pharmacy
  • Exklusive Pharmafirmen-Umfrage
  • Amazon Advertising
  • PI-Benchmark vs. E-Pharmacies
  • Chancen & Best Practice

Zum Download

Auszüge aus der Studie

    Amazon Studie 23 28 03 23 1
    Amazon Studie 23 28 03 23 2
    Amazon Studie 23 28 03 23 6
    Amazon Studie 23 28 03 23 13
    Amazon Studie 23 28 03 23 22
    Kim tmp

    Du möchtest mehr Informationen zu diesem Thema?

    Dann wende Dich direkt an Kim Lander, Head of E-Commerce & Business Development:

    Mail: kim.lander@smile.bi
    Mobil: +491771946883
    Sind wir schon auf LinkedIn vernetzt?

    oder wende Dich gerne an unser Team.

    Das Smile.BI Team kontaktieren

    Smile AI GmbH
    Sonnenstraße 14
    80331 München
    Telefon +49 89 242156500

    info@smileai.de